USB-Sticks

Modul „USB-Sticks“sicherheit

1. Skript zum Thema „Verschlüsselte USB-Sticks“

In einer Fortbildung im Herbst 2015 wurde der Umgang mit USB-Sticks im Zusammenhang mit dem Datenschutz näher erläutert. Bitte lesen Sie zunächst den folgenden Artikel durch, bevor Sie sich mit den weiteren Themen auseinander setzen.
In diesem Skript wird die Verschlüsselung von USB-Sticks, z. B. für die Erstellung von Zeugnissen, behandelt.

  • Es bietet sich der Kauf von USB-Stick mit sog. „Hardware-Verschlüsselung“ an. Hier liegt der Preis je Stick bei 15 – 30 Euro und mehr.
  • Ebenso wird das kostenlose Programm „SecurStick“ empfohlen. Damit kann auf jedem USB-Stick ein geschützter Bereich erstellt werden.

01-Skript_USB-Stick-verschluesseln


2. Skript zum Programm „SecurStick“

Kurzanleitung für die Erstellung von verschlüsselten USB-Sticks mit SecurStick für Schulleitungen/Systembetreuer:

Kurzanleitung für den Umgang mit verschlüsselten USB-Sticks für Lehrkräfte:

Download des Programms: „SecurStick“: http://www.withopf.com/tools/securstick/

Für Fragen und Hinweise senden Sie bitte eine Mail an unsere Schule!


 

3. Hilfen zum Thema „hardware-verschlüsselte USB-Sticks“ am Beispiel „VERBATIM“

Anleitung für die Schulleitung/Systembetreuer:

Anleitung für Lehrkräfte: