Malwettbewerb der Jugendverkehrsschule

Unsere Erstklässlerinnen und Erstklässler haben am Malwettbewerb der Jugendverkehrsschule Ingolstadt teilgenommen. Insgesamt beteiligten sich mehr als 1000 Schülerinnen und Schüler der Ingolstädter Grundschulen und gestalteten tolle Bilder zum Thema „Mein sicherer Schulweg“. Einige Kunstwerke wurden sogar bei einer Siegerehrung im Historischen Sitzungssaal des Alten Rathauses ausgezeichnet. Mit dabei waren der Oberbürgermeister Christian Lösel und der Leiter der Jugendverkehrsschule Edgar Staniszewski. Auch eine Schülerin aus Oberhaunstadt konnte sich über einen Preis freuen! Herzlichen Glückwunsch!

Foto: Donaukurier vom 19.03.2019