Umweltunterricht in den 4. Klassen

Am Dienstag, 19.2. 2019, durften wir einen energiegeladenen Umweltunterricht erleben. Frau Flamensbeck von den Stadtwerken Ingolstadt besuchte uns und wir lernten, wie Strom erzeugt wird und welche Umweltauswirkungen davon ausgehen. Außerdem ging es um Fragen wie „Was ist Klimawandel?“ und „Welche Energiesparmöglichkeiten gibt es und wie kann man erneuerbare Energien nutzen?“ Wir konnten unser Wissen sogar an einer kleinen Dampfmaschine und anderen Modellen ausprobieren.

Danke an Frau Flamensbeck und die Stadtwerke für diese spannenden zwei Unterrichtsstunden!